Pia Wieteck

Validierung von Pflegediagnosen der Pflegeklassifikation ENP®

Crossmappings von ENP® mit ICNP® und NANDA

Validierung von Pflegediagnosen der Pflegeklassifikation ENP®
59,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-89752-104-9
  • Edition Pflegewissenschaft, Band 1, 2008
  • Paperback
  • 316
Seitdem Pflegende diagnostizierte Pflegediagnosen und Phänomene labeln, besteht die... mehr
Produktinformationen "Validierung von Pflegediagnosen der Pflegeklassifikation ENP®"

Seitdem Pflegende diagnostizierte Pflegediagnosen und Phänomene labeln, besteht die Notwendigkeit, diese zu validieren. Die Pflegewissenschaftlerin Pia Wieteck beschreibt den Forschungsprozess zweier Validierungsstudien des Pflegeklassifikationssystems ENP® (European Nursing care Pathways), die zum Ziel haben, ENP® auf der Ebene der Pflegediagnosen mit Kennzeichen und Ursachen inhaltlich zu validieren. Als Methode wählt sie das Crossmapping-Verfahren mit den etablierten Pflegeklassifikationssystemen ICNP® und NANDA. Für das ICNP®-Mapping wurde ein Parallelmapping als Methode angewendet und für das NANDA-Mapping wurde ein bidirektionales Mapping mit Raterbeurteilung von Vollständigkeit, Aussagekraft und Eindeutigkeit durchgeführt.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Validierung von Pflegediagnosen der Pflegeklassifikation ENP®"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen